LogoLogo
18.01.2019

Neues aus der Kultur


Kabarett mit Matthias Jung
Nach umjubelten Auftritt bei „Mittwochs draußen“ endlich zurück in Ibbenbüren

Bereits im Jahr 2017 zog Matthias Jung mit seinem ersten Programm "Generation Teenietus" über 600 Leute an die Open-Air-Bühne vor der Bürgerhaus. Nun kehrt er mit seinem zweiten Programm „Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ nach Ibbenbüren zurück. Am Freitag, 18. Januar 2019 tritt er ab 20 Uhr im Bürgerhaus auf.
mehr ...
 

DietutniX-Volxkabarett: minus2plus1gleich4

Ist mit Dietutnix zu rechnen? Ja, sicher! Nach kreativer Kurvendiskussion und Veränderungen einiger Logarithmusfunktionen kommen Ihnen 4 Frauen entgegen, die kein mehrstufiges Zufallsexperiment sind. mehr ...
 

Anhaltisches Theater Dessau zu Gast im Bürgerhaus
Nach „Der Vorname“ präsentiert das Autorenduo seine zweite Komödie: „Das Abschiedsdinner“

Was soll man tun, wenn man eine Freundschaft beenden will, weil diese nur noch Verpflichtung geworden ist? Das Ehepaar Pierre und Clotilde stellt sich diese Frage und sieht einen Ausweg, der ihnen wärmstens empfohlen wurde: Sie laden Antoine und Bea zu einem festlichen Abschiedsdinner ein, um am Tag danach jeden Kontakt abzubrechen. Doch Antoine kommt überraschend allein, und das ist erst der Anfang. mehr ...
 

Exklusives Konzert – Besucher sitzen auf der Bühne des Bürgerhauses: Goldstaub präsentiert goldene Momente

Das Duo GOLDSTAUB besteht aus Henriette Mudrack und Kai Dorenkamp. Seit langem musizieren die beiden zusammen. Am 27. Januar kommen sie dafür in die heimischen Gefilde nach Ibbenbüren zurück. An diesem Sonntagabend werden sie ab 20 Uhr die Zuhörenden auf ihre eigene Weise entführen. Gemeinsam befinden Musizierende und Musikbegeisterte sich auf der großen Bühne des Bürgerhauses. Die intime Atmosphäre lässt besondere goldene Momente zu. Denn die beiden suchen immer wieder im Staub des Alltags nach diesen besonderen Momenten und gewinnen daraus ihre Texte und Töne. Das Duo verleiht jeder Bühne einen goldenen Schimmer aus wohlklingender Musik, spritzigen, mal humorvollen Texten und anregender Conference. Mal wird es eher jazzig, mal erklingt das Piano sehr aufgeweckt, dann wieder mischen sich ruhigere Töne mit der kokettierenden Stimme der Sängerin. Karten kosten 15,00 € und sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information Ibbenbüren, bei der Schauburg Ibbenbüren sowie bei sämtlichen ProTicket-Vorverkaufsstellen, online unter www.proticket.de oder über die ProTicket Hotline 0231-9172290 buchbar. Sofern die Veranstaltung im Vorfeld nicht ausverkauft ist, können an der Abendkasse Restkarten mit einem Abendkassenaufschlag erworben werden.
mehr ...
 

„Violins and Voices“ – das etwas andere Konzertprogramm!

In einer spannenden Mischung präsentiert das Georgisch-Deutsche Duo Bela Berkemer-Makharadze (Violine und Gesang) und Uwe Berkemer (Klavier und Gesang) am 30. März 2019 im BürgerhausIbbenbüren temperamentvolle und emotionsgeladene Musik aus verschiedenen Epochen und Kulturkreisen. Als special guest wird auch Tochter Nina Berkemer (Violine und Gesang) auftreten. Auf Einladung des städtischen Kuluramtes werden neben kaukasischer Kammermusik, Johann S. Bachs Violinkonzert a-Moll, Antonio Vivaldis Doppelkonzert a-Moll, Franz Schuberts a-Moll Sonate auch Lieder von Mendelssohn-Bartholdy und mehrstimmige Gesänge aus Georgien zu hören sein. Nach der erfolgreichen Tournee des Duos in 2018 „The Soul of the Virtuoso“, bildet das Konzert „Violins & Voices“ in Ibbenbüren den Auftakt zu einer internationalen Tournee 2019 mit Konzerten in Italien (Bari), Griechenland (Athen), Belgien (Brüssel), Georgien (Tiflis und Telavi), Israel (Jerusalem) und USA (New York). Familie Berkemer, die nach dem Russisch-Georgischen Krieg 2008 in Ibbenbüren eine neue Heimat gefunden hat, ist inzwischen auch in der lokalen Kulturszene tief verwurzelt. Bela Berkemer-Makharadze unterrichtet seit 2009 das Fach Violine an der Musikschule Ibbenbüren. Im Jahre 2018 ist sie unter den Preisträgern des renommierten georgischen Diaspora-Preises, der einmal jährlich an herausragende Persönlichkeiten, die mit großem Erfolg in ihrem individuellen beruflichen Feld ihr Heimatland Georgien im Auslandrepräsentieren, verliehen wird. Zahlreiche Fernsehauftritte in Georgienbegleiten die zunehmende Popularität des Künstlerpaares. Uwe Berkemer, der als Chefdirigent des Caucasian Chamber Orchestra, Intendant verschiedener Festivals, Komponist und konzertierender Pianist mit CD-Produktionen und zahlreichen Auszeichnungen eine bewegte Biographie hinter sich hat, unterrichtet seit 2008 die Fächer Musik und Erdkunde am Johannes-Kepler-Gymnasium in Ibbenbüren.
mehr ...
 

Fulminantes Neujahrskonzert im Bürgerhaus
Strauß ohne Ende, Walzer, Polkas und Märsche

Einen fulminanten Jahresauftakt bietet am Samstag, 5. Januar 2019, die „musik:landschaft westfalen“ mit dem Neujahrskonzert der „M:LW Festival Philharmonie“ in Ibbenbüren. Genießen Sie den Jahresbeginn mit den schönsten Klängen der Wiener Strauss- Dynastie: bekannte Walzer, feurige Polkas und heitere Märsche bis hin zu mitreißenden Melodien  –  ein bunt gemischtes Potpourri an bekannten Stücken. Natürlich fehlt der bekannte und mitreißende Takt des Radetzky-Marsches nicht in der Programmfolge. Zudem erhält jeder Gast ein Glas Sekt oder einen Orangensaft gratis, so dass der Konzertbesuch rundum verwöhnt.
mehr ...
 

Saisonstart im Bürgerhaus: Shakespeare, Kabarett und Kindertheater

Die neue Kultursaison startet am Mittwoch, 12. September mit der Bremer Shakespeare Company und der Schauspielkomödie „Ein Sommernachtstraum“. Um 19.15 Uhr findet die kostenfreie Einführung in das Stück durch ein Ensemblemitglied statt bevor um 20.00 Uhr der Vorhang auf der Bühne des Bürgerhauses nach der Sommerpause wieder hochgeht. Im Stück sind mehrere Handlungsstränge ineinander verwickelt. Die Hochzeitsvorbereitung von Theseus und Hippolyta laufen am Hof von Athen. Dafür proben die Handwerker ein Theaterstück ein und wer-den währenddessen von merkwürdigen Vorkommnissen gestört. Im Wald von Athen treffen die Hochzeitswütigen und die Handwerker auf Feen und Elfen und werden in die Auswirkungen eines Ehestreites des Elfenpaares Oberon und Titania hineingezogen. mehr ...
 

Abo-Bestellung läuft
Mit diesem Formular können das Theaterabonnement, das Theaterabonnement Extra, das Kabarettabonnement sowie das kleine und große Wahlabonnement bestellt werden.
mehr ...
 

Neues Programm liegt vor
Ab sofort ist das neue Kulturprogramm im Rathaus, Kulturhaus, Bürgerhaus und vielen anderen öffentlichen Einrichtungen ausgelegt. mehr ...
 

Vorverkauf

Alle Veranstaltungen der Spielzeit 2017/18 sind bereits im Vorverkauf: Am bequemsten ist die Online-Buchung.

Jedoch können Sie die Karten auch bei allen ProTicket-Vorverkaufsstellen kaufen. Ihre nächste VVK-Stelle finden Sie hier.

mehr ...
 

schicht:ende

Am 31.12.2018 ist es soweit. Dann endet nach einer mehr als 500-jährigen Tradition der Steinkohlenbergbau in Ibbenbüren. Die RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH stellt als eine der beiden letzten Zechen bundesweit die Förderung ein. Es endet die letzte Schicht.

mehr ...
 

Kulturrucksack
Kostenlos, Kreativ, NRW-weit, für 10 - 14-Jährige. Das sind die Schlagwörter, die das landesweite Projekt beschreiben. mehr ...
 




Eintrittskarten und Abonnements

Bestellung von Abonnements sowie Tausch von Abokarten

Fachdienst VHS und Kultur
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo: 08.00 - 12.00 Uhr
Di: 08.00 - 16.00 Uhr
Mi: 08.00 - 12.00 Uhr
Do: 08.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

E-Mail: kultur@ibbenbueren.de

Die Abonnementbestellung sowie -kündigung muss schriftlich erfolgen (Postalisch oder per E-Mail).
Zum Tausch von Aboterminen, muss die betreffende Karte beim Kulturamt vorliegen (postalisch, persönlich, an der Abendkasse).

 

Eintrittskarten

ProTicket-Hotline: 0231-9172290

Tourist-Information der
Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo: 13:00 - 17:00 Uhr
Di u. Mi: 10:00 - 17:00 Uhr
Do: 13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
Sa (Apr. - Okt.): 10:00 - 13:00 Uhr

Weitere ProTicket-Vorverkaufsstellen in der Region finden Sie HIER!
ProTicket-Vorverkaufsstellen bundesweit finden Sie unter www.vorverkaufsstellen.info


Webshop

Im Eintrittskartenvertrieb arbeiten wir mit der Firma ProTicket GmbH & Co. KG zusammen.
Hier können Sie unter www.proticket.de/ibbenbüren Eintrittskarten für alle Veranstaltungen auch ONLINE buchen.

Die Preise können von den genannten Preisen im Programmheft und auf unserer Internetseite abweichen.

Programmvorschau

Hier erhalten Sie das Kulturprogrammheft 2018/2019 im PDF-Format:

Programmheft 2018/2019


Das Programm der Städte Hörstel und Ibbenbüren zum Kulturrucksack NRW finden Sie online.

Kulturrucksack NRW