LogoLogo
24.09.2018

Neues aus der Kultur

Haus-Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft zu Gast in Ibbenbüren


Absurd, anarchisch, aktuell - Triple A für dieses Ensemble

Am Freitag, 20. April, ab 20.00 Uhr sind die vier Ensemblemitglieder der politischen Kabarettbühne „Münchner Lach- und Schießgesellschaft“ zu Gast im Bürgerhaus.
Es ist soweit! Nach ihrem erfolgreichen Einstand als Ensemble der Lach- und Schießgesellschaft mit ihrem Programm „Wer sind Wieder Wir“ präsentieren Norbert Bürger, Caroline Ebner, Sebastian Rüger und Frank Smilgies ihren neuen Abend „Exitenzen“.

 

Münchner Lach & Schießgesellschaft

 

Mit Europa beschäftigen sich die Vier diesmal, in einer Zeit, wo alle sich nur die Sahnestückchen rauspicken wollen aus dem großen Topf Europa. Kann das gutgehen, wenn keiner mehr Sahnestückchen reinlegt? Oder wenigstens lactosefreies Tiramisu? Existiert Europa, wenn plötzlich alle wieder austreten? Dürfen die das? Und wo treten sie denn dann hin? So manch unerwarteter Blickwinkel tut sich auf, wenn es mit Vollgas durch den Europapark Frust geht. Mit ihrer fröhlich skurrilen Sicht auf die Welt wird dieses Ensemble dafür sorgen, dass Ihrem Tellerrand der Hori-zont ins Absurde verrutscht.

Wer die einen 50% des Haus-Ensembles der Lach&Schießgesellschaft schon kennt, nämlich Sebastian Rüger und Frank Smilgies – bekannt als das Kabarett-Duo Ulan&Bator – der wird vorfreudig erahnen können, wie sich deren hochkomische Phantastereien und verquere Weltsicht mit dem politischen Schwung der Lach&Schieß verbinden. Caroline Ebner lässt dazu nicht minder klug verschwurbelte Assoziationen einfließen und ergänzt als die kabarettistisch-absurde Weltschau perfekt. Und Norbert Bürger, studierter Gitarrist, Komponist und Erzkomödiant, gibt den Takt dazu und hat als gelernter Chorleiter dem Ensemble die satirischen Flö-tentöne beigebracht!

Tickets zum Preis von 22,00 Euro im Vorverkauf gibt es bei der Tourist-Information Ibbenbüren, bei der Schauburg Ibbenbüren sowie bei sämtli-chen ProTicket-Vorverkaufsstellen und online unter www.proticket.de. Zudem gibt es an der Abendkasse Restkarten zu erwerben.

Fotonachweis (Münchner Lach- und Schießgesellschaft): Die vier Kabarettisten heizen Ibbenbüren mit ihrem politischen Witz ordentlich ein.



Eintrittskarten und Abonnements

Bestellung von Abonnements sowie Tausch von Abokarten

Fachdienst VHS und Kultur
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo: 08.00 - 16.00 Uhr
Di: 08.00 - 16.00 Uhr
Mi: 08.00 - 12.00 Uhr
Do: 08.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

E-Mail: kultur@ibbenbueren.de

Die Abonnementbestellung sowie -kündigung muss schriftlich erfolgen (Postalisch oder per E-Mail).
Zum Tausch von Aboterminen, muss die betreffende Karte beim Kulturamt vorliegen (postalisch, persönlich, an der Abendkasse).

 

Eintrittskarten

ProTicket-Hotline: 0231-9172290

Tourist-Information der
Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo: 13:00 - 17:00 Uhr
Di u. Mi: 10:00 - 17:00 Uhr
Do: 13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
Sa (Apr. - Okt.): 10:00 - 13:00 Uhr

Weitere ProTicket-Vorverkaufsstellen in der Region finden Sie HIER!
ProTicket-Vorverkaufsstellen bundesweit finden Sie unter www.vorverkaufsstellen.info


Webshop

Im Eintrittskartenvertrieb arbeiten wir mit der Firma ProTicket GmbH & Co. KG zusammen.
Hier können Sie unter www.proticket.de/ibbenbüren Eintrittskarten für alle Veranstaltungen auch ONLINE buchen.

Die Preise können von den genannten Preisen im Programmheft und auf unserer Internetseite abweichen.

Programmvorschau

Hier erhalten Sie das Kulturprogrammheft 2018/2019 im PDF-Format:

Programmheft 2018/2019


Das Programm der Städte Hörstel und Ibbenbüren zum Kulturrucksack NRW finden Sie online.

Kulturrucksack NRW