LogoLogo
24.06.2021

Jugend ohne Gott

Montag, 24. Januar 2022 | 20.00 Uhr

»Alle Neger sind hinterlistig, feig und faul!« – Nachdem er diese rassistische Äußerung eines seiner
Schüler nicht unkommentiert durchgehen lässt, weigert sich die Klasse, weiterhin von ihrem jungen Lehrer unterrichtet zu werden. Durch den Schulleiter gerade noch vor seiner Suspendierung bewahrt, begleitet der Lehrer seine Klasse kurz darauf in ein vormilitärisches Trainingscamp. Als es dort zu einem mysteriösen Mord an einem anderen Schüler kommt, muss sich der junge Mann in totalitären Zeiten zwischen Anpassung und eigenem Gewissen entscheiden. Ödön von Horváths dritter Roman entstand 1937 und wurde ein Jahr später auf Antrag der Gestapo auf die »Liste des schädlichen und unerwünschten Schrifttums« gesetzt.



Eintrittskarten und Abonnements

Bestellung von Abonnements sowie Tausch von Abokarten

Fachdienst VHS und Kultur
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo: 08.00 - 12.00 Uhr
Di: 08.00 - 16.00 Uhr
Mi: 08.00 - 12.00 Uhr
Do: 08.00 - 18.00 Uhr
Fr: 08.00 - 12.00 Uhr

E-Mail: kultur@ibbenbueren.de

Die Abonnementbestellung sowie -kündigung muss schriftlich erfolgen (Postalisch oder per E-Mail).
Kündigungen sind bis zum 31. Mai eines jeden Jahres möglich, ein Tausch der Abo-Karten bis zum 31. Juli eines jeden Jahres.

 

Eintrittskarten

ProTicket-Hotline: 0231-9172290

Tourist-Information der
Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH
Kulturhaus
Oststraße 28
49477 Ibbenbüren

Öffnungszeiten:
Mo - Fr.: 10:00 - 17:00 Uhr
Sa: 10:00 - 13:00 Uhr

Weitere ProTicket-Vorverkaufsstellen in der Region finden Sie HIER!
ProTicket-Vorverkaufsstellen bundesweit finden Sie unter www.vorverkaufsstellen.info


Webshop

Im Eintrittskartenvertrieb arbeiten wir mit der Firma ProTicket GmbH & Co. KG zusammen.
Hier können Sie unter www.proticket.de/ibbenbüren Eintrittskarten für alle Veranstaltungen auch ONLINE buchen.

Die Preise können von den genannten Preisen im Programmheft und auf unserer Internetseite abweichen.

Sprechzeit Kultur